Ferienprogramm der Stadt Velden 2021

Ferienprogramm Stadt Velden

Gerne möchte die Stadt Velden heuer wieder ein Ferienprogramm für Kinder, Jugendliche und Familien in den Sommerferien anbieten (30.07.-13.09.2021).

 

Vereine, Privatleute oder Firmen können Aktivitäten komplett in Eigenregie planen, organisieren und durchführen. Die Stadt Velden bündelt lediglich alle Angebote, erstellt daraus ein Programm und kümmert sich um die Werbung in Form von Flyern sowie im Internet. Die Teilnehmer am Ferienprogramm melden sich dann direkt beim zuständigen Ansprechpartner im Verein bzw. bei der Firma an.

 

Wenn Sie ein Projekt durchführen möchten, dann schicken Sie bitte die Daten für Ihre Veranstaltung bis spätestens Freitag, 11. Juni 2021 an:

 

Stadt Velden, rathaus@velden.de, Tel. 09152/9291-0

 

Dafür werden folgende Daten benötigt:

  • Projektbeschreibung
  • Datum und Uhrzeit
  • Ort bzw. Treffpunkt
  • Ansprechpartner mit Telefonnummer
  • ggf. anfallende Kosten
  • Personenanzahl
  • Mindest- bzw. Höchstalter

 

 

FERIENPROGRAMM IST WERBUNG

 

Ein Angebot beim Ferienprogramm macht Ihren Verein und seine Arbeit bei Kindern und Jugendlichen bekannter – und auch bei deren Eltern.
Mit kleinen Aktionen während dieser Zeit heben Sie sich positiv von allen ab, die einfach nur abwarten und nichts tun.

 

WENIGER IST MEHR

 

Es braucht keine großen Events, die meisten Familien freuen sich in der aktuellen Zeit schon über kleine Abwechslungen und sind froh, wenn es überhaupt Angebote gibt. Wenn etwas kurzfristig abgesagt werden muss, versteht das in der aktuellen Situation jeder.

 

ANREGUNGEN

 

  • im Sommer können viele Veranstaltungen draußen stattfinden
  • planen Sie mit kleinen Gruppen
  • vielleicht bieten Sie einen Zusatztermin an, sollte es zu viele Anmeldungen geben
  • eventuell kann man das Angebot abwandeln Teile davon online durchführen
  • es muss nicht zwingend die Kern-Vereins-Aktivität sein, die Sie anbieten, vielleicht eignet sich ein bestimmter Teilbereich besser im Hinblick auf die Hygienemaßnahmen

 

DIE STADT UNTERSTÜTZT SIE

 

Um Ihnen ein bisschen Arbeit abzunehmen, stellt die Stadt allen Mitwirkenden eine Art „Rahmenhygienekonzept“ zur Verfügung, das dann für Ihr individuelles Angebot angepasst werden kann.